Der Vulkanradweg

Der Vulkanradweg Einst schnaufte auf der Strecke die Dampflok zwischen den kleinen Orten, den Wäldern und den weiten Feldern. Heute sind es die Radfahrer und Inline-Skater, die vor allem an den Wochenenden für reichlich Verkehr zwischen Lauterbach und Stockheim sorgen. Der Vulkanradweg ist ein beliebtes Ausflugsziel geworden. Die Idee war einfach und genial zugleich. Die…

Mit dem Fahrrad auf den Spuren der Römer

Mit dem Fahrrad auf den Spuren der Römer Weglänge: 44 Kilometer, 300 Höhenmeter, überwiegend ausgewiesene Rad- und Feldwege, ein kleines Stück Bundesstraße und wenig befahrene Nebenstraßen Startpunkt:  Startpunkt unserer heutigen Radtour ist der Bahnhof Echzell, an der Strecke zwischen Friedberg und Nidda. Wer möchte, kann die Strecke auch am Bahnhof in Altenstadt beginnen. Das ist insbesondere…

Radtour zu Kurgästen und „Eremiten“

Radtour zu Kurgästen und „Eremiten“ Weglänge: 24 Kilometer, 250 Höhenmeter, mehrere kräftige Anstiege Startpunkt:  Marktplatz Nidda. Alternativ wer mit dem ÖPNV anreist, Bahnhof Nidda/Bad Salzhausen (von Friedberg) oder Ranstadt (Lahn-Kinzig-Bahn Gelnhausen Gießen. Wer mit dem Auto anreist, kann  die Tour auch in Nidda/Wallernhausen beginnen, um sich dann mit einem schönen Abendessen in der „Uhrnstubb“ zu…

Mit dem Rad durchs Büdinger Land

Unterwegs durch das Büdinger Land Weglänge: 36 Kilometer, 360 Höhenmeter, eine spannende Tour, die Teile der Hohen Straße und der Limesstraße mit einschließt, teilweise kräftige Aufstiege, sehr unterschiedliche Untergründe. Startpunkt:  Parkplatz am Garten Kölsch in Büdingen Reine Fahrtzeit: Knapp 2 ½ Stunden. Mit Besichtigungen sollten für diesen Ausflug mindestens vier bis fünf Stunden eingeplant werden.…