Neues aus Oberhessen

„Stadtentwicklung braucht einen Plan“

Ortenbergs Bürgerhaus beim LEADER-Regionalforum  „Region im Aufbruch“ voll besetzt Der Antrag ist eingereicht. Um die Lebens-, Wohn- und Arbeitsbedingungen im Oberen Niddertal zukunftsfähig weiterzuentwickeln, haben Gedern, Hirzenhain und Ortenberg gemeinsam ihre Bewerbung für das Städtebauförderprogramm „Aktive Kernbereiche“ aktuell abgegeben. Ein Beispiel, dass die „Region im Aufbruch“ ist. Weitere Projekte  aus den 17 Kommunen der LEADER-Region…

Details

Flächendeckende Schulsozialarbeit an allen Grund- und Sekundarschulen

Ab dem kommenden Schuljahr wird an allen Grund- und Sekundarschulen im Wetteraukreis Schulsozialarbeit angeboten. Auf Empfehlung der Ersten Kreisbeigeordneten und Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch hat der Kreisausschuss jetzt den Auftrag hierfür an Regionale Dienstleistungen Wetterau (RDW) vergeben. Das Gesamtvolumen beträgt für die vier Jahre Laufzeit des Vertrages rund 5,2 Millionen Euro gesamt. Der flächendeckende Ausbau der…

Details

EU-Fördergelder für öffentliches WLAN in Nidda

Gigabit-Strategie für die Region WiFi4EU ist eine Initiative der EU, mit der kostenlose WiFi-Hotspots im öffentlichen Raum in ganz Europa gefördert werden. Im Rahmen der Initiative finanziert die Europäische Kommission Gutscheine, um Städte und Gemeinden bei der Einrichtung und dem Ausbau öffentlicher WLAN‘s auf zentralen Plätzen, in Parks, Innenstädten oder in öffentlichen Einrichtungen zu unterstützen.…

Details

Natur pur – Taichi und Ch’i-Kung im Kurpark von Bad Salzhausen

Die Kunst Körper und Geist in Einklang zu bringen – Tai Chi als der sanfte Weg zu einem besseren Körperbewusstsein. Wer sich mit Taichi – als das „Große Letzte oder Höchste Prinzip“ übersetzt – beschäftigt, folgt den Prinzipien der taoistischen Philosophie, die im wesentlichen besagt, dass der Mensch als Teil der Natur, mit sich und der…

Details

Ferienspiele zu Vulkanen

Am Samstag, 6. Juli von 14 bis 17 Uhr bietet die Deutschen Vulkanologischen Gesellschaft (DVG) am Hoherodskopf wieder einen Termin zu den Ferienspielen an. Unter dem Motto “Heute bin ich mal Vulkan!” können Kinder von 6-10 Jahren den Vulkanen spielerisch oder mit Experimenten nachforschen und gemeinsam auf Suche nach früheren Ausbruchszentren des Vogelsbergs gehen. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Gefundene Steine…

Details

Label für die Vielfalt der Wetterau an Verein „Wetterausicht“ übergeben

Der gemeinnützige Kunst- und Kulturverein Wetterausicht e.V. widmet sich seit 2016 der kulturellen Vielfalt und Nachhaltigkeit in der Wetterau. Viele Projekte hat der Verein seit seiner Gründung bereits umgesetzt. Erste Kreisbeigeordnete Stephanie Becker-Bösch vergab vor wenigen Tagen das Regional-Label „Vielfalt Wetterau! … Region für alle!“ an den Verein. Ziel des Regional-Label ist, Institutionen, Vereine, Unternehmen…

Details

Kontakt zum Verein Oberhessen

Sie haben Fragen zum Verein, möchten Mitglied werden oder als Firma die Arbeit des Vereins unterstützen? Dann wenden Sie sich bitte an:

Elfriede Pfannkuche: 0177-7970140
oder E-Mail: info@oberhessen.de

Kontakt zum Projektmanager des Vereins

Sie haben eine Projektidee, möchten mehr über die aktuellen Projekte erfahren? Dann wenden Sie sich bitte an:

Florian Herrmann: 0151-61064950
oder E-Mail  florian.herrmann@oberhessen.de

Kontakt zur Redaktion von Oberhessen.de

Sie haben spannende Geschichten, Neuigkeiten zu Veranstaltungen oder Anregungen für diese Seite? Dann wenden Sie sich bitte an:

Renner-Kommunikation, Britta Renner: 06043-950732 oder E-Mail: redaktion@oberhessen.de