Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kino, Kaffee und Kuchen im Lumos

März 14 @ 15:30 - 17:30

Am Mittwoch, 14. März um 15:30 Uhr findet im Lumos Lichtspiel & Lounge die nächste Seniorenveranstaltung aus der Reihe „Lumos-Gold“ statt. Gezeigt wird der Film „Dieses bescheuerte Herz“ mit Elyas M’Barek, der Eintritt beträgt 5 Euro. Gerne kann ab 14:30 Uhr Kaffee und Kuchen verzehrt werden, ebenfalls zu 5 Euro. Um telefonische Anmeldung täglich ab 14:30 Uhr unter 06043 986500 wird gebeten.

Bereits zum elften Mal steht die Veranstaltungsreihe an, die auf Initiative des Bürgermeisters Hans-Peter Seum bereits 2015 ins Leben gerufen wurde. In Zusammenarbeit mit den umliegenden Städten und Gemeinden ist es gelungen einen besonderen Anziehungspunkt für ein älteres Publikum zu schaffen. über 1.300 Besucher kamen insgesamt zu den vorherigen Veranstaltungen, bei denen unter anderem „Honig im Kopf“, „Heidi“ und zuletzt „Rock my Heart“ zu sehen gewesen sind.

“Dieses bescheuerte Herz” ist eine deutsche Produktion von Regisseur Marc Rothmund (“Mein Blind Date mit dem Leben”) in der Elyas M’Barek (“Fack ju Göthe”) als Schauspieler erwachsen zu werden scheint. Als Playboy-Sohn eines Herzspezialisten wird er nach einer Eskapade zu viel verdonnert, sich um den schwer kranken, 15 jährigen Patienten David, gespielt vom Nachwuchstalent  Philip Noah Schwarz, zu kümmern. Es entsteht eine tiefe Verbundenheit zwischen den beiden, die sich zum Ziel setzen, eine Wunschliste von Dingen wie “Einmal von einem Mädchen geküsst werden” oder “Mama wieder glücklich sehen“ vor dem Tod Davids abzuarbeiten. Knapp 2 Millionen Besucher zählt der Tatsachenroman über eine ziemlich ungewöhnliche beste Freundschaft gegen alle Widerstände bereits. Auch Bürgermeister Hans-Peter Seum war sehr angetan von der dramatischen Komödie.

2018 wird es drei weitere Termine der beliebten Reihe für Senioren geben, die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Auf unserem Bild von links nach rechts: LUMOS-Geschäftsführer Steffen Presse, Adi Jäger (Vors. des Seniorenbeirates), Hildegard Schneider (Seniorenbeauftragte der Stadt Nidda) und Bürgermeister Hans-Peter Seum

Details

Datum:
März 14
Zeit:
15:30 - 17:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Stadt Nidda
Telefon:
Tel.: 0 60 43/80 06-0
E-Mail:
info(at)nidda.de
Website:
http://www.nidda.de/sv_nidda/

Veranstaltungsort

Kino Lumos
Bismarckstraße 1
Nidda, Hessen 63667
+ Google Karte
Telefon:
06043 986500
Website:
http://www.lumos-kino-nidda.de