Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gesund in Schotten

15. November 2017 @ 19:00 - 21:00

Demenz – Herausforderung für Betroffene und Angehörige

Alle 3,2 Sekunden erkrankt weltweit ein Mensch an Demenz – das jedenfalls weist der Welt-Alzheimer-Bericht aus. Danach leben weltweit derzeit 46,8 Millionen Menschen mit einer Demenzerkrankung,Tendenz steigend. Allein in Deutschland soll im Jahr 2050 die Zahl der an Demenz erkrankten Personen bei mindestens 3 Millionen liegen. „Hauptrisiko-Faktor“ für eine Demenzerkankung ist das hohe Lebensalter, als weitere Risikofaktoren gelten unter anderem Bluthochdruck, Übergewicht und Diabetes. Für Betroffene und Angehörige bedeutet die Krankheit eine einschneidende Veränderung der gesamten Lebenssituation. Viele Angehörige fühlen sich mit der Betreuung und Pflege eines Demenzerkrankten allein gelassen und überfordert. Was Demenz ist, wie sie sich äußert, wo Betroffene und Angehörige Hilfe finden können, all das ist Thema des Vortrags.

Referent ist Dr. med. Jörn Kuntsche, Facharzt für Geriatrie, Chefarzt der Klinik für Geriatrie am Bürgerhospital Friedberg. Die Veranstaltung, ein Kooperationsprojekt der GZW gGmbH mit der Schottener Soziale Dienste gGmbH, beginnt am Mittwoch, 15. November 2017, um 19 Uhr im Restaurant Café Bistro CaRé, Parkstr. 10, 63679 Schotten. Der Eintritt ist frei.

Details

Datum:
15. November 2017
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Gesundheitszentrum Wetterau
Telefon:
06032 702-1110
E-Mail:
heidemarie.tuerk@gz-wetterau.de

Veranstaltungsort

Café Bistro CaRé
Parkstr. 10
Schotten, Hessen 63679 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
06044 - 98 76 135
Website:
http://www.care-schotten.de