Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Archäologisches Experiment, Forschung und Lehre

Mai 19

Salz ist einer der wichtigsten Rohstoffe und schon die Kelten waren, wie die Ausgrabungen in Bad Nauheim vor einigen Jahrzehnten gezeigt haben, Meister in der Gewinnung von Salz aus Sole. Die Bad Nauheimer Salzsiedeproduktion in den Jahrhunderten vor Christi Geburt hatte industrielle Maßstäbe und dürfte ein weites Umland mit Siedesalz versorgt haben.

Es gibt also für Archäologen viele Gründe, sich mit dem Thema Salz zu beschäftigen. Und weil dies in Zusammenarbeit mit verschiedenen versierten Kolleginnen und Kolleginnen sehr viel erfolgversprechender ist, haben sich das Labor für Archäobotanik am Institut für Archäologische Wissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt mit deren Leiterin PD Dr. Astrid Stobbe und die Keltenwelt am Glauberg mit dessen Forschungsleiter Dr. Axel G. Posluschny und dessen Museumspädagogen Thomas Lessig-Weller zusammen getan, um in Zusammenarbeit mit Studierenden dem keltischen Salz auf experimentellem Wege näher zu kommen. „Eisenzeitliche Salzgewinnung im Experiment“ heißt eine Lehrveranstaltung im Sommersemester 2018 an der Frankfurter Goethe Universität, bei der nach einer Einarbeitung in die theoretischen Grundlagen zum Salz und seiner Nutzung in der Vorgeschichte vor allem der praktische Geländeeinsatz mit dem Aufsuchen von Salzquellen im Umfeld des Glaubergs und der Messung deren Salzgehaltes sowie mit dem experimentellen Bau und Betrieb eines Salzofens auf dem Programm für die jungen Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler stehen werden. Der Bau und der Betrieb des kleinen Siedeofens werden in zweitägigen Blöcken freitags und samstags im Museumsgarten der Keltenwelt am Glauberg erfolgen. Die Archäologinnen und Archäologen freuen sich, Besucherinnen und Besuchern der Keltenwelt die Experimente am Samstag den 19. Mai vor Ort zu erläutern und auch Auskunft über die Bedeutung des Rohstoffes Salz bei den Kelten zu geben.

Details

Datum:
Mai 19
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstalter

Keltenwelt am Glauberg
Telefon:
06041 82 33 00
Website:
http://www.keltenwelt-glauberg.de

Veranstaltungsort

Keltenwelt am Glauberg
Glauberg 1
Glauburg, 63695
+ Google Karte
Telefon:
06041 82 33 00
Website:
http://www.keltenwelt-glauberg.de