Das neue Jahresprogramm für 2018 liegt aus!

Bei allen Kommunen im Wetteraukreis, in Teilen des Vogelsbergkreises und des angrenzenden Main-Kinzig-Kreises, Touristik-Centern (u.a. Infozentrum Hoherodskopf) sowie in vielen Museen (u.a. Keltenwelt am Glauberg, Wetteraumuseum Friedberg) der Region, und im Dienstleistungszentrum des Wetteraukreises in Friedberg, ist ab sofort der Flyer mit dem Jahresprogramm des Vereins der Natur- und Kulturführer Wetterau – Vogelsberg – Taunus…

Details

Büdingen Weihnachtszauber ab dem 06.12.

Festlicher Lichterglanz an Büdingens Türmen und Fachwerk lassen nicht nur die Herzen von Weihnachtsfans höher schlagen. Der Büdinger Weihnachtszauber von Mittwoch, 30. November bis Sonntag, 04. Dezember 2016 ist einer der stimmungsvollsten Adventsmärkte Hessens. Mit dem Duft von Zimt und Nelken in der Nase, unterwegs in der mit tausenden von Lichtern geschmückten Altstadt, stellt sich…

Details

Vögel füttern in Herbst und Winter

NABU Hessen gibt Tipps zur Vogelhilfe für Balkon und Garten Wetzlar – Spätestens, wenn es draußen ungemütlich wird und die Nachttemperaturen in die Minusgrade absinken, beginnen viele Menschen damit, die Vögel in ihren Gärten zu füttern. Der NABU Hessen rät, den gefiederten Freunden hauptsächlich dann zusätzliche Nahrung anzubieten, wenn der Boden gefroren ist oder eine…

Details

Verleihung Wetterauer Denkmalplakette

Drei Privatpersonen und der Magistrat der Stadt Nidda wurden am heutigen Montag (13. November 2017) mit der Wetterauer Denkmalplakette ausgezeichnet. „Damit wollen wir den beispielhaften und herausragenden Umgang mit denkmalgeschützter historischer Substanz würdigen“, sagte Erster Kreisbeigeordneter und Baudezernent Jan Weckler in einer Presseerklärung. „Die ausgezeichneten Objekte sollen als positive Beispiele in der Region dienen und…

Details

Jan Weckler zu Gast auf der Domäne Konradsdorf

Nachfrage nach Eiern aus Direktvermarktung normalisiert sich nach Fibronilskandal Wochenlang hatte der Skandal rund um das Insektizid Fibronil die Schlagzeiten beherrscht. Bei den Direktvermarktern der Region stieg die Nachfrage nach Eiern sprunghaft an, so auch beim Biobauernhof Domäne Konradsdorf. Mittlerweile normalisiert sich die Nachfrage aber wieder. Dies erfuhr Erster Kreisbeigeordneter und Landwirtschaftsdezernent Jan Weckler bei…

Details

Unkonventionelle Blickwinkel und lokal-poetisches Neuland

Büdinger Kalender für das Jahr 2018  In Zusammenarbeit mit lokalen Licht- und Wortkünstler_innen ist der Büdinger Kalender für das Jahr 2018 entstanden. Unkonventionelle Blickwinkel auf Büdingen und das Büdinger Land machen Lust die Region in jeder Jahreszeit neu zu entdecken. Untermalt werden die Fotografien von lokal-poetischem Neuland, das zum Nachdenken, Staunen und Träumen anregt. Der…

Details

Unternehmerpreis für die Betreiber des Lumos – Kino

Kürzlich wurden die drei Be­trei­ber des Nid­da­er Ki­nos „Lu­mos Licht­spiel und Loun­ge“ mit dem Un­ter­neh­mer­preis des Bun­des­ver­bands mit­tel­stän­di­sche Wirt­schaft (BVMW) Re­gi­on Wet­ter­au aus­ge­zeich­net. Stef­fen Pres­se, Dr. Se­bas­ti­an Weiß und Jo­ram Gor­no­witz nah­men den Preis wäh­rend ei­ner Fei­ers­tun­de in der Vil­la Trapp in Fried­berg ent­ge­gen. Dies nahm nun Niddas Bürgermeister Hans-Peter Seum zum Anlass, den drei…

Details

Hoheberg-Schule Ober-Lais wichtiger Standortfaktor für die Gemeinde

Bei seinem Besuch der Hoheberg-Schule in Nidda Ober-Lais konnte sich Erster Kreisbeigeordneter und Schuldezernent Jan Weckler davon überzeugen, wie sehr die Schule den Ort belebt. 53 Kinder werden momentan von fünf Lehrkräften, zu denen auch die Schulleitung sowie ein Förderschullehrer gehört, unterrichtet. Die Schülerinnen und Schüler verteilen sich auf zwei flexible Schuleingangsklassen in der ersten…

Details

Mühlenmodellsammlung im Modellbahnhof Stockheim

Noch bis zum 23. Dezember 2017 präsentiert der Ober- Mockstädter Mühlenmodellbauer Manfred Egloff einen Teil seiner umfangreichen Mühlenmodellsammlung im Modellbahnhof Stockheim. Zu besichtigen ist die Mühlenausstellung zu den üblichen Öffnungszeiten des Modellbahnhofs. Ab Januar 2018 stellt der Modellbauer dann in eigenem Raum in Ober- Mockstadt seine komplette Sammlung mit an die 60 Exponaten unter dem Motto…

Details

Würdiges Gedenken an Opfer der Novemberpogrome

Im Gedenken an die Opfer der Reichspogromnacht vom 9. November 1938 veranstalteten das Büdinger Bündnis für Demokratie und Vielfalt und der Büdinger Geschichtsverein gemeinsam mit der Stadt Büdingen und dem Wetteraukreis eine Gedenkveranstaltung. In der zweigeteilten Veranstaltung fand das Totengedenken im Hof der Lutherkirche, hinter dem Steinernen Haus, in der Büdinger Altstadt statt. Die Ansprachen…

Details