Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wanderung – Bunker im Wald von Büdingen

März 4 @ 9:00 - 12:00

Der Vogelsberger Höhen-Club, Zweigverein Büdingen, veranstaltet am Sonntag, dem 4. März 2018 eine Wanderung zu den Bunkerstellungen der Wetterau-Main-Kinzig-Stellung (WMTS) im Wald um Büdingen. Die Wanderung beginnt am Parkplatz Großendorf um 9 Uhr. Die Führung hat der 1. Vorsitzende, Dr. Thomas Dittrich. Die Wanderung führt an der Bahnlinie entlang zum Thiergartenweiher und von dort im Wald zurück über das Jägertal und die Jägerwiese zum Bunker am Hain und von dort hinauf zum Pavillon am Pfaffenwald. Dort gibt es eine Rast mit Informationen zur Geschichte der Wiederbewaffnung der Bunkerlinie am Ende des Zweiten Weltkriegs sowie der Zerstörung durch die Amerikaner. Über den Grünwaldweg, die Kreutzerwiese und den Wildpark geht es dann ins Pferdsbachtal und zum Sandhof. Dort soll die Schlussrast stattfinden. Auf der Wanderung werden alle 28 Bunker der WMTS im Bereich zwischen Salzbachtal und Pferdsbachtal angesprochen und -soweit noch vorhanden- aufgesucht. Für die Teilnahme ist festes Schuhwerk erforderlich. Detailinformationen werden ca. 14 Tage vor der Veranstaltung unter „https://vhcbuedingen.wordpress.com/“ veröffentlicht.

Details

Datum:
März 4
Zeit:
9:00 - 12:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Vogelsberger Höhenclub
Telefon:
06043 – 3532
Webseite:
http://vhc-gesamtverein.de/der-vhc/

Veranstaltungsort

Büdingen
63654 + Google Karte