Neues aus Oberhessen

Baugenehmigung für Reihenhäuser in Büdingen

Erster Kreisbeigeordneter und Baudezernent Jan Weckler hat dieser Tage die Genehmigung für den Bau von 24 Reihenhäusern mit Niedrigenergiestandard in Büdingen übergeben. Südlich des ehemaligen Kasernenareals sollen in der Straße „Im Lipperts“ 24 Reihenhäuser, eine Energiezentrale und 18 Fertiggaragen mit Dachbegrünung entstehen. Die Häuser haben eine Größe von zirka 133 Quadratmetern, verteilt auf drei Etagen.…

Details

Ohne Moos nix los!

Vortrag zum Hochmoor der Breungeshainer Heide Hochmoore sind Zeugen der Erdgeschichte. Wie Felsen oder Steinbrüche, werden Hochmoore auch als „Geotope“ angesehen. So lässt sich am Hochmoor der Breungeshainer Heide der Wandel von Klima und Vegetation der letzten 9 000 Jahre ablesen. Darüber hinaus ist das Hochmoor ein besonderer und extremer Lebensraum, der von spezialisierten Torfmoosen…

Details

Nidda hat Zukunft!

Einladung zur Auftaktveranstaltung „FrLust am (Alt)Bau“ – Wohnen und Bauen im Bestand Mit dem Projekt „Nidda hat Zukunft!“ starten wir in das neue Jahr 2018. Auftakt bildet eine Informationskampagne, mit der wir die Entwicklung in Kernstadt und den Stadtteilen stärken und hierzu mit den Bürgern sowie weiteren Interessierten in den Dialog treten wollen. Ziel ist es,…

Details

Urkunden für Ober-Schmitten und Wenings

Regionalwettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft Insgesamt 13 Dörfer hatten sich dem Wettbewerb gestellt. Im Herbst fand dann der Regionalentscheid der Region Vogelsberg-Wetterau statt. Bei der Verleihung der Urkunden an die beiden Wetterauer Dörfer Nidda-Ober-Schmitten und Gedern-Wenings sagte Landrat Joachim Arnold: „Erfolge beim Regionalwettbewerb ‚Unser Dorf hat Zukunft‘ sind auch Erfolge des Ehrenamtes in den Dörfern.“…

Details

Eine Römische Spatha mit Ortband

Wertvoller Neuzugang im Museum Echzell Eine Spatha ist ein zweischneidiges Schwert, das in seiner Form etwa ab dem ersten Jahrhundert nach Christus gebräuchlich war. Ein solches römische Schwert ist nun in Echzell zu bewundern. Ab Samstag, 16. Dezember, besteht ab 16 Uhr die Möglichkeit, es zu besichtigen. Der Heimat- und Geschichtsverein Echzell präsentiert den wertvollen…

Details